• Liebe Kollegen, liebe Freunde, liebe Narren!

    Als echter Meenzer Bub, der die Liebe zur Fastnacht und zur Musik schon mit der Muttermilch aufgenommen hat, habe ich zu unserer gemeinsamen CD eine ganz besondere Beziehung. Seit vielen Jahrzehnten bin ich dieser musikalischen und fastnachtlichen Liebe treu geblieben und habe mir als Arrangeur und Komponist einen lang gehegten Traum erfüllt: Eine gemeinsame CD aller Künstler aus der Fassenacht, die ich während meiner eigenen musikalischen Laufbahn auf und neben der Mainzer Bühne begleiten darf und durfte. Für das große Vertrauen, das mir entgegengebracht wurde, bin ich sehr dankbar und möchte dieses Vertrauen nun als Produzent dieser CD zurückgeben.

    Euer Jürgen Baumgart

  • Ein Dankeschön

    Große Freude hat es mir bereitet, mit Stefan Hammer den perfekten „Vater des Chor-Satzes“ gefunden zu haben, der für den Titelsong der CD „Wir alle sind Narren“ das Arrangement geschrieben hat und die stimmgewaltigen „Ingelheimer Konfettis“ zu bändigen wußte, die diese Herausforderung gerne angenommen und in großer Perfektion umgesetzt haben.

    Was wäre aber ein Lied ohne einen Text, der einen bleibenden Eindruck hinterlässt? Mit meinem Freund Christian Janz und Jeremy Frei hatte ich das große Vergnügen, gemeinsam den Text schreiben zu dürfen, danke für die gute und kreative Zusammenarbeit, Christian und Jeremy! Das Multitalent Jeremy ist auch gleichzeitig der Magic-Man der Farben, flyeronline eben. Musikalische Unterstützung erhielt ich von meinem Freund und Musikkollegen Peter König, dem KüchenBullen und Gitarristen unseres Duos „Little Woodstock“. Die Liebe zu seiner Gitarre wird in vielen Stücken dieser CD charakteristisch ausgedrückt und hervorgehoben. Zudem hat er die Grafikgestaltung des Layouts für unser CD-Cover und das Booklet übernommen. Für die unglaublich lebhaften und überaus professionellen Bilder für das Cover ist unser Fotograf Berthold Barth verantwortlich, der unsere Erwartungen übertroffen hat. Euch allen ein herzlich dankbares Helau! Euer Jürgen Baumgart

  • Wo findest du unsere CD?

    - Mediamarkt Mainz, Alzey, Bischofsheim - Saturn Markt Mainz
    - Gutenbergbuchhandlung Mainz - Hugendubel Römerpassage
    - Musik Alexander Mainz - Virgin Bahnhof Mainz

    ... wer ist auf der CD und mit welchem Titel?

    • 1. Wir alle sind Narren
      2. Rund um de Dom - Harry Borgner
      3. Liebe geht nixe - Ciro Visone und Ilona
      4. Fleischworschtblues - Horst Buddy Becker
    • 5. Wie Konfetti - Die Ingelheimer Konfettis
      6. Mainz - Die Mainzer Hofsänger
      7. Du bist die schönste - Birgit Menger
      8. Meenzer brauche Fleischworscht, Weck un Woi
      - Die Altrheinstromer
    • 9. Winke-Winke - Jeremy
      10. Dance Baby Dance - Spassmacher Company
      11. Das alles sind wir
      - Thomas Neger und Julia Mathes
      12. Unsere Stadt - HeDieMeenzer
    • 13. Der Prinz (aus deinen Träumen) Ralf von Valler
      14. Meenzer Blut is kää Buddermilch - eMZett
      15. Der Fassenachtskoch - Dieter Meisenzahl
      16. Der Soundtrack meines Lebens - Paco&Paco
  • Kontaktdaten

    Jürgen Baumgart Wallstr. 11

    55121 Mainz

    Telefon: 06131 - 47 09 93
    Mail: info@mainzernarren.de

    Marketing/Presse
    Jeremy D. Frei
    Telefon: 06136 - 85737
    Mail: jeremy@mainzernarren.de
  • Impressum

    Inhaltlich Verantwortlicher nach § 55 II RStV ist:
    Herr Jürgen Baumgart

    Jürgen Baumgart
    Wallstr. 11, 55121 Mainz

    Telefon: 06131 - 47 09 93

    E-mail: info@mainzernarren.de
  • Dankeschön

    Liebe Kollegen, liebe Freunde, liebe Narren! Als echter Meenzer Bub, der die Liebe zur Fastnacht und zur Musik schon mit der Muttermilch aufgenommen hat, habe ich zu unserer gemeinsamen CD eine ganz besondere Beziehung. Seit vielen Jahrzehnten bin ich dieser musikalischen und fastnachtlichen Liebe treu geblieben und habe mir als Arrangeur und Komponist einen lang gehegten Traum erfüllt: Eine gemeinsame CD aller Künstler aus der Fassenacht, die ich während meiner eigenen musikalischen Laufbahn auf und neben der Mainzer Bühne begleiten darf und durfte. Für das große Vertrauen, das mir entgegengebracht wurde, bin ich sehr dankbar und möchte dieses Vertrauen nun als Produzent dieser CD zurückgeben. Darüber hinaus hat es mir große Freude bereitet, mit Stefan Hammer den perfekten „Vater des Chor-Satzes“ gefunden zu haben, der für den Titelsong der CD „Wir alle sind Narren“ das Arrangement geschrieben hat und die stimmgewaltigen „Ingelheimer Konfettis“ zu bändigen wußte, die diese Herausforderung gerne angenommen und in großer Perfektion umgesetzt haben. Was wäre aber ein Lied ohne einen Text, der einen bleibenden Eindruck hinterlässt? Mit meinem Freund Christian Janz und Jeremy Frei hatte ich das große Vergnügen, gemeinsam den Text schreiben zu dürfen, danke für die gute und kreative Zusammenarbeit, Christian und Jeremy! Das Multitalent Jeremy ist auch gleichzeitig der Magic-Man der Farben, www.flyeronline.deeben. Musikalische Unterstützung erhielt ich von meinem Freund und Musikkollegen Peter König, dem KüchenBullen und Gitarristen unseres Duos „Little Woodstock“. Die Liebe zu seiner Gitarre wird in vielen Stücken dieser CD charakteristisch ausgedrückt und hervorgehoben. Zudem hat er die Grafikgestaltung des Layouts für unser CD-Cover und das Booklet übernommen. Für die unglaublich lebhaften und überaus professionellen Bilder für das Cover ist unser Fotograf Berthold Barth verantwortlich, der unsere Erwartungen übertroffen hat. Euch allen ein herzlich dankbares Helau! Euer Jürgen Baumgart

  • Wir alle sind Narren

    back

    Ciro Visone (der Pizzabäcker) & Ilona Klepper-Bernhard

    Die Figur des Pizzabäckers gibt es seit 1996, als Aushilfe in der Pizzeria seines Bruders schlüpfte Ciro Visone eher zufällig in diese Rolle. Seitdem war er in mehreren Fernsehsendungen in der Bütt. Highlight war 2003 der Auftritt bei „Verstehen Sie Spaß“, wo er als Lockvogel auftrat. Seit vielen Jahren ist er mit viel Freude und großem Erfolg in der Mainzer Fastnacht aktiv. Das „Madl“, Ilona Klepper-Bernhard, war schon als Teenagerin bei vielen Fastnachtsauftritten mit der Garde aktiv. In der Kampagne 2008/2009 wurde sie als singende Fastnachtsprinzessin bekannt. Während dieser Zeit lernte sie Ciro als singenden Pizzabäcker kennen. Die beiden kamen auf die Idee, dem närrischen (und auch dem zivilen) Volk ihre deutsch/italienischen Spezialitäten auf singende Art und Weise näher zu bringen. Weitere Infos unter www.der-pizzabaecker.de

    back

    Thomas Neger und Julia Mathes

    Thomas Neger und Julia Mathes
    Weitere Informationen unter www.meenz-bleibt-meenz.de

    back

    Horst Buddy Becker

    ...der singende Bretzelmann Die musikalischen Anfänge des jungen Buddy waren in den frühen 80er Jahren, wo er als Profimusiker mit der Bassgitarre seine musikalische Laufbahn begann. In der Mainzer Fastnacht begeistert er sein Publikum über viele Kampagnen hindurch als singender Brezelmann. Der sympathische und junggebliebene Buddy ist seit mehr als 30 Jahren als Vollblutmusiker auf allen möglichen Bühnen in und um Mainz herum zu Hause. Neben der Fastnacht gehört seine musikalische Liebe der Jazz- und Soulmusik, die er mit seiner Band, der Buddy Becker Jazzer & Friends, umsetzt. Weitere Informationen unter singenderBrezelmann@t-online.de

    back
  • Ralf von Valler (Der Prinz)

    Nach und nach sorgt Ralf mit seinen neuen Produktionen immer wieder für Stimmung: "Olé, La Ola", "Ralfs Schunkel-Party" oder „Hulla Hulla Afrika“. Neben Fastnacht, Faschings- und Karnevalssongs ist er bekannt für seine Schlager, wie den eigenen Urlaubstitel: „Sonne, Strand und Duhuhu“ oder den Roy Black-Klassiker: „Schön ist es auf der Welt zu sein“. Außerdem hat Ralf die Hymne der Koblenzer, das „Schängel-Lied“ in einer Partyversion veröffentlicht. Mit einer weiteren Version des „Schängel-Liedes ist Ralf auf der aktuellen SWR4-Schlagerfastnacht 4 vertreten. 2010 erhielt Ralf binnen drei Monaten vier Auszeichnungen: Die Deutsche Showpreis-Trophäe in der Sparte Entertainment, den Fachmedienpreis im Bereich Musik. Außerdem wurde Ralf Künstler des Monats Oktober und zweiter bei der Wahl zum Künstler des Jahres. Nach den Titeln „Bei uns ist das Leben schön“ und „Hast Du Lust, mit mir zu tanzen“, sowie den Neuaufnahmen von „Rosen sagen mehr als Worte“ und „Olé, la Ola“ ist Ralf mit dem Titel „Der Prinz (aus deinen Träumen)“ ein weiterer Ohrwurm geglückt. "Ich will den Leuten einfach Spaß bereiten. Wenn die Leute Spaß haben mit dem, was ich mache, habe ich auch Spaß!“ Weitere Infos unter www.ralfvonvaller.de

    back

    Dieter Meisenzahl

    Stimmungssänger, Entertainer und Travestiekünstler. Seit 35 Jahren gehört er in der Meenzer Fastnacht zu den meist gebuchten Künstlern. Durch seine Art Menschen zum Lachen zu bringen ist er schon einzigartig. Auch außerhalb der Fastnacht ist Dieter ein sehr gefragter Künstler, da er nicht nur stimmlich, sondern auch in verschieden Rollen sein Können zeigt. Ob als Entertainer oder Travestiekünstler, überzeugen Sie sich selbst ... Weitere Infos unter www.d-meisenzahl.de

    back

    Paco&Paco

    ist ein Vater-Sohn-Projekt von Gerhard und Christian Carra aus Mainz. Beide leben das Prinzip Musik und Humor auf den Mainzer Fastnachtsbühnen und auch außerhalb der fünften Jahreszeit voll aus. In schnellem Wechsel der Rollen und der Instrumente ergänzen sie sich musikalisch bei ihrer Bühnenshow und verbinden dabei Witz, Ironie und gute Laune mit Musik, wobei sie gerne das Publikum in die Show mit einbeziehen. Da wird der Fremdling aus dem „Englishman in New York“ schon mal zum totalen Alien, nämlich zum „Wiesbadener in Meenz“ , und der spät heimkehrende Schoppenstecher auf dem schwankenden Nachhauseweg weiß ganz genau: Dieser Weg wird kein leichter sein. Das Markenzeichen von Paco&Paco ist der „Meenzer Blues and Rock n Roll“, bei dem sie sich gerne auf der Bühne voll austoben. Neben musikalischen Klassikern, die mit eigenen ironischen Texten gewürzt sind, gibt es auch eigene Kompositionen, so wie den „Soundtrack meines Lebens“, der balladenhaft die Liebe zur Fastnacht beschreibt: „Die Fassenacht, sie ist wie eine schöne Melodie.“ Weitere Informationen unter www.paco-und-paco.de

    back

    Die Altrheinstromer

    Seit über 20 Jahren verkörpern sie die gesungene Meenzer Fastnacht auf ihre Art: originelle bunte Kostüme, witzige Texte zu eingängigen Melodien mit viel Spaß auf die Bühne gebracht. Dafür stehen die 3 Jungs vom Ginsheimer Altrhein und beweisen, dass rechts des Rheins eben auch noch Mainz ist. Zu Kontrabass, Gitarre und Akkordeon stimmen die Fans gerne in den mehrstimmigen Gesang des Trios mit ein, stets getreu dem Wahlspruch: „Was kann´s im Leben Schöneres geben als Altrheinstromer zu sein...?“ Weitere Infos unter www.altrheinstromer.de

    back
  • HedieMeenzer

    Dieter Kral (Tenor) hat eine mehrjährige klassische Gesangsausbildung in Mainz und Wiesbaden absolviert. Im Jahr 1997 war er Mitglied der Opernschule Wiesbaden und Preisträger eines Bayreuth-Stipendiums, verliehen durch den Richard-Wagner Verband Wiesbaden e.V.. Von 1990 bis 2009 war er bei den Mainzer Hofsängern aktiv. Viele Jahre war er in der Vorstandsarbeit tätig und zuletzt von 2001 bis 2008 als „Kapitän“ des renommierten Chores. Hennes Schneider (Bass-Bariton) war von 1989 bis 2010 bei den Mainzer Hofsängern aktiv. Viele Jahre war er in diesem Traditionschor in der Vorstandsarbeit tätig, bis zu seinem Ausscheiden als „Vize-Kapitän“ sowie Schatzmeister. Außerdem war er früher Libero- und Vertragsspieler beim FSV Mainz 05. Bei den verschiedenen Anlässen sowie Events für Firmen, Vereine und Organsationen sind sie immer wieder gern gesehene Gäste. Sie erfreuen darüber hinaus ihr Publikum mit ihren Stimmungshits bei närrischen Veranstaltungen wie u.a. Prunksitzungen und Ordensempfängen. Weitere Infos unter www.hediemeenzer.de

    back

    Jeremy D. Frei

    Jeremy (Nein! Es it kein Künstlername, sondern Jeremy heißt wirklich und schon immer so!). Er ist eigentlich ein richtiger "CHAOT", doch es ist absolut kein Schimpfwort für ihn, denn er ist Gründer und Präsident des Vereins LSG -DIE CHAOTE- e.V. und singt natürlich nicht nur auf dessen Veranstaltungen, sondern ist auf vielen Bühnen in Mainz, Rheinhessen, der Pfalz und manchmal sogar - in Wiesbaden - zuhause. Der echte "Meenzer Bub" ist eng mit seiner Heimatstadt Mainz und der Region verbunden und steht auch als Moderator auf vielen Bühnen. In der fünften Jahreszeit ist Jeremy auch als "Närrischer Reporter" für den Rundfunk unterwegs. Weitere Infos unter www.jeremy-frei.de

    back

    Harry Borgner

    Ich bin eigentlich Wirtschaftsinformatiker und arbeitete lange Jahre in Bingen als Dozent für Wirtschaftsfächer, bis ich mich dann 1995 mit meiner Kunst selbständig gemacht habe. Oft werde ich gefragt, ob ich diesen Schritt denn bereut hätte und ich muss leider immer wieder sagen, dass ich ihn sehr bereue. Aber nur, dass ich ihn nicht schon früher gemacht habe. Damals  lebte ich für die Kunst und heute lebe ich von der Kunst. Und es ist ein wunderbares Leben, denn ich ziehe los, um Menschen glücklich zu machen. Menschen wenigstens für die Zeit meines Auftrittes aus dem trüben Alltagsgrau zu reißen. Weitere Infos unter www.harryborgner.de

    back

    Birgit Menger

    Birgit Menger, die sympathische Sängerin und Solistin aus Oppenheim begeistert mit ihrer ausgebildeten Stimme sowohl auf den fastnachtlichen Bühnen wie auch bei ihren unzähligen Auftritten für Film, Funk und Theater. Als Clubsängerin steht die Rheinhessin in der aktuellen Kampagne beim Mainzer Narren-Club (MNC) und dem Carnevalverein Entenbrüder in Nackenheim (CVE) auf den närrischen Brettern. Als Fremdenführerin bringt Birgit Menger den Mainzern musikalisch ihre Stadt näher. Weitere Infos unter www.bm-vocal.de

    back
  • Die Ingelheimer Konfettis

    Musik ist uns're Welt trifft es auf den Punkt. Wir haben Spaß an Musik und verstehen es, diese einem breiten Publikum zugänglich zu machen, indem wir „Musik für Jedermann“ machen. Unser Repertoire reicht von modernen Pop-, Gospel- und Rock-Nummern über Schlager- und Musicalhits bis hin zu großen klassischen Stücken aus Oper oder Operette. Und natürlich haben wir auch immer einige Rhein- und Weinlieder mit im Gepäck. Das Besondere an uns: Jede Sängerin und jeder Sänger verkörpert eine eigene Stilrichtung. Vom klassischen Heldentenor bis hin zum rauchigen Joe Cocker decken wir musikalisch alles ab. Da ist es selbstverständlich, neben deutschen und englischen Titeln auch französische und italienische Lieder zu präsentieren. Alle Stücke werden von unserem musikalischen Leiter eigens für unsere Bedürfnisse arrangiert. Die jeweiligen Solisten werden durch abwechslungsreiche Chorstimmen ergänzt und durch unsere eigene Musikcombo komplettiert. So entsteht der einzigartige Konfetti-Sound, der es versteht das Publikum musikalisch mitzureißen. Weitere Infos unter www.ingelheimerkonfettis.de

    Bildmaterial Copyright Alexander Sell

    back

    Die Mainzer Hofsänger

    IM JAHRE 1926 fanden sich 20 Mitglieder aus dem Extra-Chor des Mainzer Konservatoriums zusammen und nannten sich die »Musik-Hochschul-Sänger«. Später änderte man den Namen in »Mainzer Hofsänger« und behielt die Initialen »MHS« bei. Über die Jahre hinweg haben sich die »Mainzer Hofsänger« ein großes und vielseitiges Repertoire angeeignet. Die breite Palette beliebter Melodien und die gekonnten gesanglichen Interpretationen haben die »Mainzer Hofsänger« längst zu einem weltbekannten Chor gemacht. Der voluminöse Chorklang, strahlende Tenöre und profunde Bässe, beeindruckt die Zuhörer bei Konzerten. Hier überzeugen die Mainzer Hofsänger, die sowohl im A-cappella-Gesang als auch mit instrumentaler Begleitung einen harmonischen Klangkörper bilden. Ob Konzerte, Kurzauftritte, Galas, Events, TV-Auftritte oder Fanreisen: überall begeistern sie ihr Publikum. Ebenso haben sie große Erfolge bei ihren Kirchenkonzerten im In- und Ausland. Obwohl keiner der Sänger seine Stimme hauptberuflich nutzt, überzeugen die stimmgewaltigen »Mainzer Hofsänger« durch ihre chorische und solistische Qualität. Weitere Infos unter www.die-mainzer-hofsaenger.de

    back

    Spassmacher Company

    Die Spassmacher Company wurde 1984 in Mainz aus der Taufe gehoben und ist seither eine feste Größe der Meenzer Fassenacht. Die Gruppe wurde durch ihre brillianten Parodien und Shows mit Musical-Charakter bekannt und hat sich in kurzer Zeit weit über die Grenzen von Mainz einen Namen erarbeitet. Im Laufe der Jahre rückte das Thema Musik immer stärker in den Vordergrund und es folgten TV-Auftritte bei „Mainz bleibt Mainz“ oder auch „Karneval Hoch 3“. Die 12 Musiker "rocken" die Bühne mit Gassenhauern und eigenen Titeln - und das selbstverständlich live. Weitere Infos unter www.spassmacher-company.de

    back

    eMZett

    eMZett wurde 2008 von erfahrenen Musikern gegründet. Die Zeit war reif für Musik, die so meist nur im Kölner Raum gespielt wird. Rockige Musik, Texte in Meenzer- und Rheinhessischer Mundart gepaart mit mehrstimmigem Chorgesang, ist das Erfolgsrezept von eMZett. eMZett bringt an Fastnacht und auch während des Jahres moderne, rockige „ Meenzer „ bzw. „Rhoihessische Lieder”, in der Tradition der „ Höhner“, „Brings“ oder „Bläck Föss“ auf die Bühne. eMZett spielt frische, mitreißende Musik, bei der das Publikum von Anfang an mit Begeisterung dabei ist. eMZett bringen den Saal unn die Gass auf Touren. Mitmachen, Mitsingen, Mitklatschen wird garantiert. Weitere Infos unter www.emzett-mundartrock.de

    back
  • Wir alle sind Narren

    Wir alle sind Narren

    back

    Wir alle sind Narren

    back